Tipps und Hinweise für (angehende) Autor*Innen

Geschafft!
Du hast eine Geschichte zu Papier gebracht und findest sie auch nach ein paar Wochen noch gut – so gut, dass du sie als „richtiges“ Buch in der Welt wissen willst. Vielleicht möchtest du das Buch als Self-Publisher (z.B. bei Tredition oder Epubli) in kleiner Auflage herausbringen, um es als sehr persönliches Geschenk griffbereit zu haben, es als Book-on-Demand, also „auf Abruf“ anzubieten oder es auf deiner Webseite zu bewerben. Dann kannst du die Rubrik Erste Schritte überspringen und bei dem Punkt Exposé weiterlesen, denn ein Exposé ist für jeden Autor und jede Autorin unentbehrlich.
Wenn du dein Glück bei einem Verlag versuchen möchtest, lies einfach hier weiter.

Viel Spaß!